Burnout-Prävention

Gesund und leistungsfähig im Berufsalltag

Beschreibung als PDF

Profil

Mitarbeiter und Führungskräfte aller Ebenen

Seminarinhalt

Bestandsaufnahme Gesundheit

Definition: Was ist Gesundheit und was ist Krankheit?
Risikofaktoren
Salutogenese: Die Entstehung von Gesundheit
Gesunde Vorstellungen entwickeln: Mein persönliches Gesundheitsbild

Burn-Out-Prävention

Eigene Muster zur Erschöpfungsfalle erkennen
Bedürfniskommunikation
Coping-Strategien

Aktive Veränderungsarbeit

Erkennen von belastenden Faktoren und Reaktionen
Motivation durch attraktive Gesundheitsziele
Gesunde Ressourcen entdecken und nutzen
Körperbewusstsein als Quelle des Selbstbewusstseins entdecken
Arbeitsgestaltung und Kohärenzgefühl: Was hält mich gesund?

Methodik

Trainer-Input mit Diskussionen, Einzel-, Partner-, Gruppenübungen, Eigenreflexion, Feedback, Bearbeitung von Beispielen aus dem Umfeld der Teilnehmer.

Essenz

Im Berufsalltag sind Sie vielfach gefordert und arbeiten oft an der Grenze der Belastbarkeit. Sie möchten Ihre Gesundheit – und somit Ihre Leistungsfähigkeit – langfristig erhalten. Ziel dieses Seminars ist es, die eigene Gesundheit als aktiv zu gestaltende Ressource zu verstehen und zu stärken. Gesundheit ist ein konstruktiver Prozess der Selbstorganisation und die Summe unterschiedlicher Aktionen und Handlungen. Sie wird beeinflusst von vielen kleinen und großen alltäglichen Entscheidungen. In diesem Seminar schärfen Sie Ihr Bewusstsein, um auf die positiven, gesundheitsschützenden Faktoren aktiv einwirken zu können.

Termine

23.08.-24.08.2018 in Hamburg 970 €*

* zzgl. MwSt. pro teilnehmende Person