Kommunikation klar und konstruktiv

Gespräche professionell führen

Beschreibung als PDF

Profil

Mitarbeiter

Seminarinhalt

Basics

Zusammenhang zwischen Beziehungsebene und inhaltlicher Ebene
Wechselseitige Wirkung der Kommunikation
Konstruktive oder destruktive Auswirkungen des Gesprächsverhaltens

Gesprächstechniken

Den eigenen Standpunkt vertreten, ohne zu verletzen
Fragen bewusst einsetzen
Aktives Zuhören, Ich- und Du-Botschaften
Feedback
Klare Vereinbarungen und transparente Ziele
Gesprächsstrategien (orientiert an den Teilnehmerfällen)

Verantwortung für die eigene Kommunikation übernehmen

Selbst- und Fremdwahrnehmung, blinder Fleck
Eigene Zielklärung und Gesprächsvorbereitung
Metakommunikation

Methodik

Einzel- und Gruppenübungen, Fallsituationen aus dem Arbeitsalltag der Teilnehmer, Reflexion, Erfahrungsaustausch und Diskussion, Feedback von Teilnehmern und Trainer, theoretischer Input.

Essenz

Manche Gesprächssituationen im beruflichen wie privaten Alltag sind geprägt durch Missverständnisse, Interpretationen und emotionale Äußerungen, die das Gemeinte nicht richtig wiedergeben oder gar entstellen. Je mehr wir über die Feinheiten und Spielregeln der menschlichen Kommunikation wissen, desto besser führen wir unsere Gespräche verantwortungsbewusst, zielgenau und wirkungsvoll. Ziel dieses Seminars ist, das eigene Gesprächsverhalten sowie die eigenen Kommunikationsmuster zu erkennen und zu reflektieren. Sie erarbeiten und trainieren konstruktive Gesprächsverhaltensweisen. Sie reflektieren Werkzeuge und Techniken für eine bewusste Kommunikation und festigen Ihr Wissen in zahlreichen praktischen Übungen.

Termine

19.03.-20.03.2018 in Hamburg 970 €*

03.09.-04.09.2018 in Hamburg 970 €*

* zzgl. MwSt. pro teilnehmende Person