Newsletteranmeldung         Direktkontakt:     +49 (0) 45 33 - 610 19 27     mail@trilogie.de

Schlüsselqualifikation Soft Skills

Entwicklung und Erweiterung der persönlichen Sozialkompetenz

Beschreibung als PDF

Profil

führungskräfte, High Potentials, Mitarbeiter mit Verhandlungsaufgaben

Seminarinhalt

· Sozialkompetent Win-Win-Situationen erzielen
· Was heißt Sozialkompetenz? Wie unterscheidet sie sich von anderen Kompetenzen?
· Sensibilisierung für die eigenen sowie fremde Denk- und Handlungsmuster
· Eigene und andere Wahrnehmungsfilter kennenlernen
· Verhaltensmöglichkeiten der anderen einschätzen und nutzen
· Festgefahrene Situationen besser meistern
· „Psycho“-logisch (ver)handeln
· Ziele für die Entwicklung der eigenen Sozialkompetenz festlegen
· Feedback zum eigenen Verhalten
· Fair-handlung

Methodik

Impulsvorträge, Einzel- und Gruppenarbeiten, Eigenreflexion, individuelles Feedback

Essenz

Die steigende Komplexität der Aufgaben und die wachsende Vernetzung von Prozessen stellen immer höhere Anforderungen an Führungskräfte und Mitarbeiter. Fachliches Know-how allein ist kein Garant mehr für Erfolg. Vielmehr hängt es weitgehend von der persönlichen sozialen Kompetenz ab, wie gut es dem Einzelnen gelingt, hier „mitzuspielen“ und Ziele erfolgreich zu erreichen.
Die Teilnehmer lernen, was man unter Sozialkompetenz versteht, was diese von anderen Kompetenzen unterscheidet und wie sie die letzteren ergänzen kann. Es werden verschiedene Ansätze erkundet, sich erfolgreich sozialkompetent zu verhalten, sodass sowohl der Einzelne für sich als auch die Gruppe/das Team davon profitieren und echte Win-WinSituationen für alle Beteiligten entstehen.

Termine

Inhouse nach Vereinbarung 2 Tage

Update

Newsletter Wunschliste
neue Online Trainings