Transformationale Führung

Förderung intrinsischer Motivation

Beschreibung als PDF

Profil

Führungskräfte aller Ebenen

Seminarinhalt

Was ist Transformationale Führung?
Vorstellung der Transformationalen Führung
Säulen und Leitlinien der Transformationalen Führung
Führen mit Werten, Visionen und sinnvollen Zielen statt mit Anweisungen
Intrinsische versus extrinsische Motivation

Haltung, Wirkung und Werte in der Führung
Die eigene Haltung: Bin ich ein X- oder Y-Typ?
Werte in der Führung: Wofür stehe ich?
Kulturunterschiede – Werte, Verhalten, Einstellungen, Erwartungen, Rituale und Muster
Die Beziehung zwischen Führungskraft und Mitarbeiter: Die Wirkung von Vorbild und Vertrauen
Die Psychologie zwischen Führungskraft und Mitarbeitern
Selbstreflexion – so finden Sie Ihre Stärken in der transformationalen Führung
Authentizität wahren, um Vertrauen zu gewinnen – so entsteht charismatische Führung
Selbstbild/Fremdbild: Wie wirke ich auf andere?

Der Transformationale Führungsstil: Methoden und Werkzeuge
Transformationale und/vs. Transaktionale Führung
Mitarbeitermotivation aktiv gestalten
Motivation in schwierigen oder hektischen Zeiten – Wie motiviere ich mich selbst?
Gemeinsame Zielsetzungen und Vision erkennen und formulieren
Mit Vertrauen und Werten führen – Selbstorganisation fördern
Entwickeln einer persönlichen Vision
Lösungsfokussierte und kreativitätsfördernde Fragen
Methoden zur Aktivierung und Inspiration Ihrer Mitarbeiter
Führen auf Augenhöhe und formulieren von wertschätzendem Feedback
Selbststeuerung und autonomes Arbeiten gezielt steigern
Unternehmerisches Denken und Handeln bei Mitarbeitern und Teams steigern
Kommunikation und Fairness sicherstellen

Methodik

Umsetzung von transformationaler Führung in praktischen Übungen, Fallarbeiten und Supervision, Kreativitätstechniken, Trainerinput, Gruppen- und Einzelarbeiten, Fragebogen/Test

Essenz

Transformationale Führung ist ein Konzept für einen Führungsstil, bei dem durch das Transformieren von Werten und Einstellungen der Geführten – hinweg von egoistischen, individuellen Zielen, in Richtung langfristiger, übergeordneter Ziele – eine Leistungssteigerung stattfinden soll.

Transformationale Führungskräfte versuchen, ihre Mitarbeiter intrinsisch zu motivieren, indem sie beispielsweise attraktive Visionen vermitteln, den gemeinsamen Weg zur Zielerreichung kommunizieren, als Vorbild auftreten und die individuelle Entwicklung der Mitarbeiter unterstützen.
(Quelle: Wikipedia)

Termine

Inhouse nach Vereinbarung 2 Tage

* zzgl. MwSt. pro teilnehmende Person