Newsletteranmeldung         Direktkontakt:     +49 (0) 45 33 - 610 19 27     mail@trilogie.de

Zusammenarbeit in generationsgemischten Teams

Die Eigenheiten der Generationen für alle gewinnbringend nutzen

Profil

Mitarbeiter

Seminarinhalt

Generationen

Abgrenzung der Generationen Babyboomer, X, Y, Z und A
Werte und Einstellungen der Generationen – was beachtet werden sollte
Stärken und Schwächen

Bewusstsein

Wie können Sie bewusst auf jede Generation zugehen?
Miteinander und Synergien statt Skepsis untereinander fördern

Zusammenarbeit mit Kollegen aus anderen Generationen

Konflikte, die in der Zusammenarbeit mit anderen Generationen entstehen können und wie man diesen vorbeugen kann
Wertschätzende Kommunikation miteinander

Methodik

Trainer-Inputs, Einzel-, Partner- und Gruppenarbeit, Reflektieren in der Gruppe.

Essenz

Vertreter jeder Generation können Neues in das Team bringen und für alle wertvolle Beiträge leisten. Die Herausforderung liegt darin, die Besonderheiten und speziellen Kompetenzen der Kollegen aus einer anderen Generation zu kennen und diese für den gemeinsamen Erfolg mit zu nutzen.
Dieser Tag wird den Teilnehmern u.a. wichtige Einsichten in die Eigenarten der Generationen Babyboomer, X, Y, Z und A eröffnen. Sie werden erkennen, wie erfolgreich generationsübergreifende Teams agieren und wie konstruktiv sie zusammenarbeiten können. Die Teilnehmer bekommen ein Gespür dafür, wie man dafür wertschätzend aufeinander zugeht und miteinander kommuniziert, ohne dass generationsspezifische Eigenarten zu Konflikten führen.

Termine

1 Tag